tredy.com  
prenota
 
ricerca | HILFE private Aggiungi la Tua Struttura

Ferienwohnungen in Sorrent, Amalfiküste und Positano für Ihren Aufenthalt

English   Italiano   Deutsch   Francaise

 
 
von
     
von bis
     
bis
 


Einführung POSITANO

POSITANO

Positano kann mit vollem Recht als einer der malerischsten Orte der Küste Kampaniens bezeichnet werden. Schon aus der Entfernung bietet der ganz vom schönen Strand von Marina Grande umgebene und an den grünen Hängen der Berge Monte Comune und dem Sant'Agelo a tre Pizzi (St. Angelo mit drei Bergspitzen) gelegene Ort einen einmalig romantischen Anblick. Die dicht aneinander gedrängten kleinen Häuser - manchmal weiss, manchmal in zarten Farben koloriert - mit der typischen Würfelform liegen ordentlich aufgereiht auf einem stufenweise zum blauen Meer absteigenden Gelände, durch das sich enge Gassen und Steintreppen winden. Dieses romantisch schöne Bild wird schliesslich durch die herrliche Kuppel aus farbigen Majolikakacheln der Kirche S. Maria Assunta harmonisch abgeschlossen.
Der Überlieferung nach soll der Name Positano von Paestum abgeleitet sein, dessen Einwohner nach der Zerstörung ihrer Stadt durch die Sarazenen in der Nähe einer bereits existierenden Abtei Positanum gegründet haben sollen. In nur wenigen Jahren erreichte der Ort eine gewisse Bedeutung im Seehandel, so dass er sogar mit dem weitaus mächtigen Amalfi konkurieren konnte. Vor allem gegen Ende des neunzehnten Jahrhunderts war Positano ein bevorzugter Ferienort des Jet Set, da die Gemeinde es verstand, die entsprechenden Hotels und Touristikeinrichtungen anzubieten, die Positano auch heute noch zu einem der bedeutendesten Touristikzentren und bekanntesten Urlaubsort in ganz Italien machte.
Am Ende der Via Pasitea, die sich zwischen den charakteristischen Stein-treppen und engen Gassen durch die Ortschaft windet, liegt gleich nach der Via Garibaldi die Piazza Flavio Gioia, Zentrum des Städtchens und herrlicher Aussichtspunkt in einem. Hier steht die Pfarrkirche S. Maria Assunta mit der bereits erwähnten Kuppel aus bunten, geometrisch gestalteten Majolikakacheln. Im Inneren mit drei Kirchenschiffen und Altaren aus farbigem Marmor erhebt sich über dem Hochaltar eine Bildtafel aus dem dreizehnten Jahrhundert im byzantinischen Stil, auf der die Gottesmutter mit dem Kind dagestellt ist. Im Glockenturm kann man ein mittelalterliches Basrelief mit einem äusserst seltsamen Bildmotiv, einem Seeungeheuer mit Fischen und einem Fuchs, bestaunen.

KARTE VON ITALIEN
cartina italia
Abruzzen
Apulien
Emilia Romagna
Kalabrien
Latium
Lombardei
Molise
Sardinien
Toskana
Umbrien
Aostatal
Basilikata
Friaul-J. Venetien
Kampanien
Ligurien
Marken
Piemont
Sizilien
Trentino Südtirol
Venetien
MITGLIEDERBEREICH
STRUTTURE RICETTIVE
strutture Login
Aggiungi la Tua Struttura
REISEBÜROS
Agenzie di viaggio Login
Zusammenarbeit
WEB SITES
website Login
Werden Sie unser Partner

WILLKOMMEN IN TREDY
ITALIENISCHES REZEPT DES TAGES
SEBADAS - Süssspeise aus Sardinien
SEBADAS - Süssspeise aus Sardinien

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche häufen, eine Vertiefung eindrücken, Eier und Schmalz hinein geben und alles gut durchkneten, bis ein glatter, homogener Teig entsteht. Den Teig sehr dünn aus ... fortfahren

Read more Italian recipes DE
MUSEUM DES TAGES
ARCHÄOLOGISCHES NATIONALMUSEUM - Neapel
ARCHÄOLOGISCHES NATIONALMUSEUM - Neapel

Im archäologischen Nationalmuseum, das im Laufe der Jahre durch die Funde von Herkulaneum, Pompeji und weiteren Ausgrabungen zu seiner stolzen Sammlung gelangte, werden neben den Schätzen aus d ... fortfahren

See more Italian museums DE
ascolta l'intervista di tredy.com su radio24
TOP REISEZIELE
Adriakueste, Aeolische Inseln, Alessandria, Altopiano Delle Rocche, Amalfikueste, Aosta, Assisi, Asti, Bari, Brescia, Capo Vaticano, Capri, Catanzaro, Chianti, Cilento, Cinque Terre, Comer See , Conero Kueste, Dolomiten, Egadi Inseln, Elba, Florenz, Gardasee, Gargano, Ischia, Italienische Riviera, Langhe Piemonte, Lecce, Lucca, Lunigiana, Macerata, Mantova, Maremma Toskana, Marken Kueste, Monferrato, Montepulciano, Neapel, Palmenriviera, Perugia, Pesaro Urbino, Pisa, Pistoia, Positano, Prato, Procida, Rom, Salento, Salerno, San Gimignano, Sardinien, Siena, Sizilien, Sorrent, Terni, Tiber-tal Der Toscana, Treviso, Turin, Val Gandino, Venedig, Venetien, Viterbo
Wer sind wir | Region | Fotogalerie | SiteMap