tredy.com  
prenota
 
ricerca | HILFE private Aggiungi la Tua Struttura

Ferienwohnungen in Sorrent, Amalfiküste und Positano für Ihren Aufenthalt

English   Italiano   Deutsch   Francaise

 
 
von
     
von bis
     
bis
 
  • Sie befinden sich in: Home » musei » NEUE VATIKANISCHE PINAKOTHEK - Vatikan

NEUE VATIKANISCHE PINAKOTHEK - Vatikan

NEUE VATIKANISCHE PINAKOTHEK - Vatikan

Am 27. Oktober 1932 wurde die neue Pinakothek vom Architekten Luca Beltrami auf Wunsch und gemäß den Vorschriften Papst Pius’ XI. errichteten Bau eingeweiht. Das Gebäude befindet sich abgelegen und völlig von Alleen umgeben, innerhalb des Stadtteils „Giardino Quadrato“ aus dem 19. Jahrhundert. Man hielt es dafür geeignet, optimale Lichtverhältnisse zusammen mit einer korrekten Erhaltung der Werke und einer optimalen ästhetischen Wirkung zu garantieren.

Auf diese Weise wurde das jahrelange Problem der Ausstellung der Gemälde gelöst, die ständig innerhalb der Apostolischen Paläste ihren Standort wechselten, da es an geeigneten Räumlichkeiten fehlte. Eine erste Sammlung von nur 118 wertvollen Gemälden richtete 1790 Papst Pius VI. ein; allerdings war sie nur von kurzer Dauer, da infolge des Traktates von Tolentino (1797) einige der größten Meisterwerke nach Paris verschleppt wurden.

Die Idee einer Pinakothek im modernen Sinne als ein der Öffentlichkeit zugänglicher Ausstellungsraum entstand erst 1817 nach dem Fall Napoleons und der darauffolgenden Zurückgabe des größten Teils der Kunstwerke an den Kirchenstaat, wie es am Wiener Kongress bestimmt hatte.

Die Sammlung wurde im Laufe der Jahre durch weitere geschenkte oder ergatterte Werke bereichert und zählt heute etwa 460 Gemälde, die nach chronologischen Kriterien bzw. nach den Schulen auf die 18 Säle, ausgehend von der frühitalienischen Malerei (12.-13. Jh.) bis zum 19. Jahrhundert verteilt sind. Vertreten sind hier Meisterwerke der berühmtesten Persönlichkeiten der italienischen Kunstgeschichte, darunter Giotto, Beato Angelico, Melozzo da Forlì, Perugino, Raffael, Leonardo, Tizian, Veronese, Caravaggio und Crespi.

 
Museumsarchiv
KARTE VON ITALIEN
cartina italia
Abruzzen
Apulien
Emilia Romagna
Kalabrien
Latium
Lombardei
Molise
Sardinien
Toskana
Umbrien
Aostatal
Basilikata
Friaul-J. Venetien
Kampanien
Ligurien
Marken
Piemont
Sizilien
Trentino Südtirol
Venetien
MITGLIEDERBEREICH
STRUTTURE RICETTIVE
strutture Login
Aggiungi la Tua Struttura
REISEBÜROS
Agenzie di viaggio Login
Zusammenarbeit
WEB SITES
website Login
Werden Sie unser Partner

WILLKOMMEN IN TREDY
ITALIENISCHES REZEPT DES TAGES
PASTIERA - Süssspeise aus Neapel
PASTIERA - Süssspeise aus Neapel

Vorbereitung: Weizenkörner Über Nacht einweichen, in frischem Wasser weich kochen und durch Passevite drehen, oder gekochte Weizenkörner aus der Dose pürieren. Butter und Zucker aufschwinge ... fortfahren

Read more Italian recipes DE
MUSEUM DES TAGES
MUSEO DELL'OPERA METROPOLITANA - Siena
MUSEO DELL'OPERA METROPOLITANA - Siena

Rechts von der aus weißem und schwarzen Marmor gebaute Kathedrale, in dem Bereich, der ursprünglich das neue Kirchenschiff bilden sollte, dessen Bau 1339 begonnen wurde, befindet sich das Museo de ... fortfahren

See more Italian museums DE
ascolta l'intervista di tredy.com su radio24
TOP REISEZIELE
Adriakueste, Aeolische Inseln, Alessandria, Altopiano Delle Rocche, Amalfikueste, Aosta, Assisi, Asti, Bari, Brescia, Capo Vaticano, Capri, Catanzaro, Chianti, Cilento, Cinque Terre, Comer See , Conero Kueste, Dolomiten, Egadi Inseln, Elba, Florenz, Gardasee, Gargano, Ischia, Italienische Riviera, Langhe Piemonte, Lecce, Lucca, Lunigiana, Macerata, Mantova, Maremma Toskana, Marken Kueste, Monferrato, Montepulciano, Neapel, Palmenriviera, Perugia, Pesaro Urbino, Pisa, Pistoia, Positano, Prato, Procida, Rom, Salento, Salerno, San Gimignano, Sardinien, Siena, Sizilien, Sorrent, Terni, Tiber-tal Der Toscana, Treviso, Turin, Val Gandino, Venedig, Venetien, Viterbo
Wer sind wir | Region | Fotogalerie | SiteMap