tredy.com  
prenota
 
ricerca | HILFE private Aggiungi la Tua Struttura

Ferienwohnungen in Sorrent, Amalfiküste und Positano für Ihren Aufenthalt

English   Italiano   Deutsch   Francaise

 
 
von
     
von bis
     
bis
 
  • Sie befinden sich in: Home » Rezepte » AGNOLOTTI - Pasta - Spezialität aus Piemont

AGNOLOTTI - Pasta - Spezialität aus Piemont

AGNOLOTTI - Pasta - Spezialität aus Piemont

Für 8-10 Personen:

  • 8 Eigelb
  • 50 ml Olivenöl
  • 50 ml Kaltes Wasser
  • 1 kg Hartweizengrieß
  • 1 kg Brasatoreste
  • Schmorbratengemüsereste
  • 100 g Parmesan frisch gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • Marinadeweins vom Brasato, oder Weisswein
  • Rindschmorbraten
  • 1 tb Brasatosauce pro Person
  • 4 tb Rahm
  • Parmesan frisch gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • Mehl

Zubereitung der Pasta: Den Hartweizengrieß zu einem Berg aufschütten und mit der Faust in die Spitze eine Grube drücken. Alle Eigelb hineingleiten lassen. Erst mit zwei Fingern sorgfältig vermengen, dann mit der ganzen Hand die Masse knetend zu einem Teig formen. Nach und nach das Öl und danach das Wasser zugeben. Es soll ein recht harter Teig entstehen. Den Teig portionenweise immer wieder durch die Pastamaschine treiben. Die Teigdicke soll sich dabei ständig vermindern. Das entstandene Resultat immer wieder auffalten. Wenn das Teigblatt leicht zu glänzen beginnt und sich geschmeidig anfühlt, ist der Teig perfekt. Er sollte dann ausgewallt höchstens noch einen Millimeter dick sein. Den Teig sofort weiterverwenden.

Zubereitung der Füllung: Den Schmorbraten zusammen mit den Schmorbratengemüsen fein hacken. Die Masse mit so viel Parmesan, Salz und Pfeffer würzen, wie es der Geschmack verlangt.

Vorbereitung der Sauce: Den Rest des Marinadeweins leicht köchelnd auf ein Drittel seines ursprünglichen Volumens reduzieren und reservieren.

Herstellung der Agnolotti: Eine Agnolotti-Form gut ausmehlen, mit einem frischen Pastablatt belegen und dieses leicht in die Formen hineindrücken. Je 1 Tl. Füllungsmasse in das jeweilige Agnolotti-Rund legen. Die Agnolotti- Form mit einem zweiten Pastablatt belegen. mit einem Wallholz alles überrollen und damit die Agnolotti verschließen. Das ganze Blatt sorgfältig von der Form heben und die Agnolotti in Einzelstücke schneiden. In leicht siedendes Salzwasser geben und dort in 3 bis 4 Minuten al dente garen. Die Agnolotti herausheben, abtropfen und sofort weiterverwenden.

Anrichten: Die vorbereitete Saucenbasis in einem Pfännchen aufköcheln. Den Rahm zugeben und alles so lange erhitzen, bis sich die Sauce leicht bindet. mit etwas Parmesan würzen, die Agnolotti zufügen und wenden. Anrichten und sofort auftragen.

 
Rezeptenarchiv
KARTE VON ITALIEN
cartina italia
Abruzzen
Apulien
Emilia Romagna
Kalabrien
Latium
Lombardei
Molise
Sardinien
Toskana
Umbrien
Aostatal
Basilikata
Friaul-J. Venetien
Kampanien
Ligurien
Marken
Piemont
Sizilien
Trentino Südtirol
Venetien
MITGLIEDERBEREICH
STRUTTURE RICETTIVE
strutture Login
Aggiungi la Tua Struttura
REISEBÜROS
Agenzie di viaggio Login
Zusammenarbeit
WEB SITES
website Login
Werden Sie unser Partner

WILLKOMMEN IN TREDY
ITALIENISCHES REZEPT DES TAGES
TARALLINI - Spezialität aus Apulien
TARALLINI - Spezialität aus Apulien

Das Mehl mait den Eiern, dem Öl, Weißwein, einer Prise Cayennepfeffer und einer Prise Salz verarbeiten. Den Teig in ca. 10 cm lange Röllchen teilen, deren beiden Enden zum Ring geschlossen ... fortfahren

Read more Italian recipes DE
MUSEUM DES TAGES
ARCHÄOLOGISCHES NATIONALMUSEUM - Neapel
ARCHÄOLOGISCHES NATIONALMUSEUM - Neapel

Im archäologischen Nationalmuseum, das im Laufe der Jahre durch die Funde von Herkulaneum, Pompeji und weiteren Ausgrabungen zu seiner stolzen Sammlung gelangte, werden neben den Schätzen aus d ... fortfahren

See more Italian museums DE
ascolta l'intervista di tredy.com su radio24
TOP REISEZIELE
Adriakueste, Aeolische Inseln, Alessandria, Altopiano Delle Rocche, Amalfikueste, Aosta, Assisi, Asti, Bari, Brescia, Capo Vaticano, Capri, Catanzaro, Chianti, Cilento, Cinque Terre, Comer See , Conero Kueste, Dolomiten, Egadi Inseln, Elba, Florenz, Gardasee, Gargano, Ischia, Italienische Riviera, Langhe Piemonte, Lecce, Lucca, Lunigiana, Macerata, Mantova, Maremma Toskana, Marken Kueste, Monferrato, Montepulciano, Neapel, Palmenriviera, Perugia, Pesaro Urbino, Pisa, Pistoia, Positano, Prato, Procida, Rom, Salento, Salerno, San Gimignano, Sardinien, Siena, Sizilien, Sorrent, Terni, Tiber-tal Der Toscana, Treviso, Turin, Val Gandino, Venedig, Venetien, Viterbo
Wer sind wir | Region | Fotogalerie | SiteMap